Wie baue ich einen holzbefeuerten Badezuber?

Wie baue ich einen holzbefeuerten Badezuber?

Heutzutage bieten Dutzende Hersteller holzbefeuerte Badezuber zum Verkauf an, viele Badefässer kann man auch selber bauen. Sie verwenden für ihre Herstellung eine Vielzahl von Materialien: von HolzGFK und Akryl bis hin zu Edelstahl. Wir werden Ihnen in diesem Artikel die verschiedenen Arten von holzbefeuerten Badezubern näherbringen und Ihnen sagen, ob es möglich ist, eine solche Konstruktion mit Ihren eigenen Händen herzustellen – einen Badezuber selber baunen.

Ein Holzbadezuber ist eine klassische Konstruktion, die starke heilende Eigenschaften für den Körper hat. Zum Bau einer solchen Wanne ist Hartholz geeignet, das eine gute Feuchtigkeitsbeständigkeit und Zuverlässigkeit aufweist. Solche Materialien umfassen Lärche, Zeder, Buche, Eiche und Kiefer. Es ist jedoch sehr schwierig einen Holzbadezuber zu bauen und in Gang zu bringen. Ein Badefass selber bauen ist eine kleine Herrausforderung.

Es ist nicht so einfach, Holzelemente für einen Holzbadezuber herzustellen, wie es scheint, da sie sowohl eine einzige feste als auch hermetisch abgedichtete Struktur bilden sollten.

Hotpot selber bauen

Die einzelnen Elemente müssen fest zusammensitzen, sodass an den Wänden und am Boden eine lückenlose Oberfläche entsteht. Ausserdem sollten die Holzwände des Holzbadezuber fest mit dem Boden verbunden sein. Naturholz trocknet mit der Zeit und es tritt Wasser aus. Um dies zu vermeiden, werden Befestigungsstifte verwendet, und der Badezuber wird ebenfalls mit Metallspannbändern festgezogen, die regelmässig nachgezogen werden sollten, um die Folgen des Austrocknens zu vermeiden. Badezuber selber bauen muss gut überlegt sein.

Die richtige Reihenfolge beim Zusammensetzen eines Holzbadezubers:

  1. Das Ablaufloch wird im vorbereiteten Boden ausgeschnitten.
  2. Das Kreuzgelenk wird von unten in der Mitte der Unterseite fixiert.
  3. Der Boden wird auf einer ebenen Fläche platziert.
  4. Fügen Sie die hölzernen Wände des Badezubers zusammen. Dazu werden Werkstücke mit zuvor geklebten Kanten zusammengefügt. Tragen Sie nun etwas feuchtigkeits- und frostbeständiges Hermetikum in die Rillen der Werkstücke auf. Drücken Sie die Plattenrillen fest nach unten. Das letzte Brett wird von oben eingefahren.
  5. Die fertige Konstruktion wird mit drei Metallspannbändern unter Verwendung von Anpressvorrichtungen festgezogen.
  6. Fügen Sie dem Holzbadezuber ein paar Bänke hinzu.
  7. Alle Oberflächen des Holzbadezubers und der Bänke müssen mit feinem Sandpapier/Schleifpapier behandelt, mit Holzschutzmittel imprägniert und mehrmals lackiert werden.

Hotpot selber bauen  Badezuber selber bauen

Tatsächlich sollte solch ein holzbefeuerter Badezuber aus getrennten Brettern zusammengebaut und ordnungsgemäss versiegelt werden, was nur von Fachleuten durchgeführt werden kann. Denken Sie daran, dass Sie, zusätzlich zu dem Material, das für die Zusammenstellung eines Holzbadezubers erforderlich ist, Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien kaufen müssen, um die Wanne zusammenzubauen. Badezuber bauen? Besser doch bauen lassen?

Der einfachste, billigste und zuverlässigste Weg ist es, ein komplett gebrauchsfertigen Badezuber mit Herstellergarantie zu erhalten. Holzbadezuber sind in verschiedenen Formen zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. In unserem Onlineshop finden Sie hochwertige Holzbadezuber von Herstellern mit 12-jähriger Erfahrung, die von Ingenieursspezialisten entwickelt wurden, die ständig neue Technologien in ihre Produktion einbauen. Auf Kundenwunsch kann ein Standardmodell (bestehend aus Treppe, Sitzen, Ablaufsystem) mit folgenden Optionen ergänzt werdenLuftmassage-System, LED-Leuchten, verschiedene Wasserfilter- und Ofensysteme (Aussen- oder Innenofen). Jedes Modell wird vor dem Verkauf geprüft, sicher verpackt und sorgfältig zu Ihnen nach Hause geliefertUnser Kundendienst ist immer bereit, Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells zu helfen! Badezuber Bauen? Besser vom Experten bauen lassen. 

zurück zu allen Artikeln

Wir liefern in die gesamte Schweiz. Die Lieferzeit beträgt je nach Produkt 3 – 20 Wochen.

Wir sind jetzt Spa at Home

Wir führen den Online-Shop von BS Dächer und Fassaden mit neuem Namen: Spa at Home.

Die Produkteinführung einzelner Wellnessartikel für Wohneigentumsbesitzer legte den Grundstein zu Spa at Home. Die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Saunas, Whirlpools, Hotpots und ähnlichem nahmen die beiden Inhaber von BS Dächer Fassaden, Carsten und Martin zum Anlass, die Produktpalette zu erweitern und neu auszurichten. Kombiniert mit viel Know-how und langjähriger Erfahrung im Aussenbereich ist so das Angebot von Spa at Home entstanden.

Martin Schilling
Carsten Böschel